‹ zurück zur Startseite

Neueste Nachrichten

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu allen Themen der rechtlich-immateriellen Lebensvorsorge. Pressestimmen, Hintergrundgespräche, Berichte und Studien können Sie hier einsehen.

Schicksal Alzheimer

Und wer kümmert sich dann um mich? Talkrunde mit Günter Jauch. Interessante Gäste schildern Ihre verschiedenen Berührungspunkte mit der heimtückischen Krankheit und diskutieren über verschiedene Lösungsmöglichkeiten zum Umgang mit Betroffenen.
weiterlesen

Warum macht Organspende Angst?

Täglich sterben drei Menschen, weil Organspender fehlen. Was macht ein Testament zum eigenen Körper so viel schwerer als eines zu Geld und Besitz? Soll uns der Staat - wie jetzt geplant - zur Entscheidung zwingen?
weiterlesen

Zocken mit fremdem Geld

Wird ein erkrankter Mensch durch einen gesetzlichen Betreuer vertreten, so soll dieser das vorhandene Vermögen nach einem vorgegebenen Katalog sicher anlegen. Wer das Geld riskanter investieren will, muss sich das von einem Richter genehmigen lassen. Wer aber haftet, wenn das Vermögen nicht mündelsicher angelegt wird und schließlich verloren geht?
weiterlesen

Pflege-Erbstreit

Bis dass das Geld Euch scheidet - Ursula Garke pflegte ihren Lebensgefährten bis zu seinem Tod. Danach hoffte sie vergebens auf Pflegegeld. Doch ohne Testament haben Frauen wie sie keine Chance.
weiterlesen

Betreuung - eine Sache des Vertrauens

Rechtzeitig eine Vorsorgevollmacht erstellen. Ob aus Altersgründen, wegen eines Unfalls oder einer Krankheit - über 1,3 Millionen Menschen in Deutschland können ihren Alltag nicht mehr alleine regeln.
weiterlesen

Alternde Bevölkerung

Zahl der Pflegebedürftigen steigt um 16 %.
Die Deutschen werden immer älter und damit steigt auch die Zahl der Menschen, die auf fremde Hilfe angewiesen sind. Laut Statis-
tischem Bundesamt gibt es inzwischen...
weiterlesen

Widerstand zu groß

Schröder scheitert mit Pflegezeit-Konzept. Drei Viertel des Gehalts für die halbe Arbeitszeit: Mit diesem Modell wollte Familienministerin Schröder die Pflege von Angehörigen attraktiver machen. Doch ein Recht auf Pflegezeit wird es nicht geben.
weiterlesen

Erholung

Rösler will Kuren für pflegende Angehörige. Gesundheitsminister Rösler will mehr für Menschen tun, die Angehörige pflegen. Er denkt an spezielle Kuren und eine bessere Anrechnung auf die Rente.
weiterlesen

Grundsatzurteil des BGH

Wenn Kranke sich den Tod wünschen, darf ihre Behandlung nicht nur unterlassen, sondern nun auch aktiv abgebrochen werden. Dieses Tun ist nicht strafbar, hat der Bundesgerichtshof...
weiterlesen

Rechtsanwalt JUDr. Heinrich Meyer-Götz

Ihr Experte für Testamente und Vermögensnachfolge. Mehr

Rechtsanwältin
Karin Meyer-Götz

Ihre Expertin für Familien- und Steuerrecht. Mehr